Nordic Tech House

Es ging schon wieder voll los, als ich am Vormittag in Arlanda gelandet bin. Gleich in ein Meeting, das bis halb sieben ging. Ich hole die Kinder morgen ab, also musste ich heute nicht zum Kindergarten eilen. Ich vermisse Sally und Gillis so sehr, dass es weh tut. Ich versuche nicht daran zu denken und mich eher darauf zu fokussieren, dass sie einen tollen Papa haben. Fokusiere mich in der Zeit auch auf die Firma, ansonsten wird es zu schwer für mich. Löwengrip Invest bekommt Zuwachs – Nordic Tech House. Heute ist Löwengrip Invest eher als Medienhaus für meine Marke und soziale Medien tätig. Investitionen sind nur ein kleiner Teil der Firma, dessen Anteil ich gerne erhöhen möchte, aber ich selber schaffe das nicht, deshalb über diesen Weg. Ich werde später noch mehr über Nordic Tech House erzählen, aber geht gerne schon mal auf deren Seite und registriert euch für weitere Infos. Ich überlege den Namen Löwengrip Invest in etwas passenderes umzubenennen. House of Löwengrip? The Löwengrip Company? So schwer!


All black heute. In meinem Bick sehe ich, dass ich traurig bin. Die Kraft, die eine Trennung von einem abverlangt ist fast unmenschlich. Ich fokussiere mich auf die Zukunft und glaube fest daran, dass alles leichter und besser wird.

Write a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *