#IsabellaLöwengrip
Follow
Nicht kategorisiert
May 14, 2018 at 7:26 pm

Meine Woche

Diese Woche wird sehr intensiv. Ich bin aber froh, dass sie abwechslungsreich ist:

Die Herausforderung der Woche: Ich werde bei Bloxpo in der Friends Arena einen Vortrag halten. Auf Englisch über Block Chain zu sprechen, gehört zu den Sachen, die ich normalerweise nicht mache. Ich werde wirklich meine Comfort Zone verlassen und gerade fühle ich mich aufgeregt, motiviert und mir ist gleichzeitig übel. Simon hat meinen Gesichtsausdruck heute Morgen gesehen als wir die Woche durchgegangen sind und er kennt mich ja zu 100%. Daraufhin sagte er “Isabella, du weißt doch, wie es werden wird. Du wirst von der Bühne gehen und fühlen, dass du wieder gewachsen bist – du liebst so etwas doch!”

Aus einen demokratischen Blickwinkel finde ich die Block Chain-Technik sehr interessant und ich sehe, wie wir sie in unseren Unternehmen in Zukunft benutzen können . Ich freue mich darauf, darüber zu sprechen, aber es ist wirklich eine Herausforderung. Man wächst als Mensch nicht, wenn man nie etwas schwieriges macht und seine Comfort Zone nicht verlässt.

Kreativität dieser Woche: Am Mittwoch haben wir ein großes Fotoshooting mit Löwengrip. Wir brauchen 15 Bilder und das dauert einen ganzen Tag. Davor muss man immer Vorbereitungen treffen. Letzte Woche habe ich schon meine Nägel gemacht. Heute werde ich einen Spray Tan machen lassen und am Abend vor dem Shooting benutze ich unser Serum und Sleeping Sensation für mein Gesicht. Dann schlafe ich mit The Cure, unser Haarkur. Das Geheimnis für tolles Haar und Haut ist Feuchtigkeit. Außerdem trinke ich viel Wasser, das ist auch gut für die Haut.

Essen und Training dieser Woche: har Am Wochenende habe ich gar keinen Sport gemacht und alles gegessen, worauf ich gerade lust hatte. Das war toll. Hampus und ich haben zusammen am Wochenende ein ganzes Blech Apfelkuchen gegessen  und dazu leckeren Champagner getrunken. Und ich habe so viel Brot mit Butter gegessen! Es funktioniert so zu essen, wenn ich ein ruhiges Wochenende habe, aber nicht wenn ich Leistung bringen muss. Ab jetzt werde ich Rührei, Salat und viel Gemüse essen und statt Kaffee werde ich Tee trinken. Heute Morgen habe ich Krafttraining gemacht, hauptsächlich für die Beine. Morgen mache ich Sport mit mein PT und ich möchte auch noch Yoga machen diese Woche. Mehr schaffe ich nicht, ich werde aber nach dem Kindergarten mit den Kindern draußen toben. Sonst sehe ich kaum Tageslicht.

Blus von Wakakuu, Rock vonl Other Stories (adlink), Schuhe von By Malene Birger (adlink)

Mein Sozialleben diese Woche: Diese Woche werde ich viele interessante Menschen treffen. Morgen lädt Creandum zum Essen ein. Das ist ein Investmentunternehmen, die früh in Spotify investiert haben. An solchen Abenden sind immer viele lustige Unternehmer vor Ort, das gibt mir Energie. Am Donnerstag veranstaltet Löwengrip ein Frühstücks-Event, danach werde ich mit Gunhild und Petter Stordalen Mittag essen und am Freitag Abend (nach der Wirtschafts-Messe in Norrköping) veranstalten Pingis und ich eine kleine Feier, da wir schon seit sechs Jahren Partner sind!

Die Herausforderung diese Woche wird sein, mich vorbereiten zu können. Unvorbereitet irgendwo aufzutauchen ist das schlimmste, was es gibt. Ich habe Simon darum gebeten, Zeit für Vorbereitungen einzuplanen. Es ist außerdem eine Herausforderung, die Gedanken an die Arbeit abzuschalten, wenn ich die Kinder hole und nicht mehr darüber nachzudenken, bis sie wieder im Bett sind. Ich muss überlegen ob es Sinn macht, von zu Hause aus zu arbeiten wenn sie im Bett sind oder lieber früh ins Bett zu gehen, um fit zu sein am Morgen. Ich muss auf meinem Körper hören und nicht die ersten Anzeichen ignorieren. Am Freitag Abend muss ich mich auch zügeln. Ich arbeite so viel in der Woche und wenn ich dann mal einen Abend ohne die Kinder habe, trinke ich manchmal etwas zu viel Wein, etwas zu schnell. Am Freitag werde ich einen Spaziergang machen oder ein bisschen schlafen wenn ich aus Norrköping wiederkomme, damit ich zur Ruhe kommen kann vor unsere Feier. Wie auch immer, es wird eine intensive aber lustige Woche! Ich habe das Gefühl, ein Marathon zu laufen, aber in ziemlich kurzer Zeit. Am Samstag und Sonntag werde ich ausruhen.

Write a comment
Your email address will not be published. Required fields are marked *